Aktionstage für Jung und Alt

Faltkunst für Bücherfreunde

Über Eselsohren, die unbedacht in Bücher kommen, ärgere ich mich genauso, wie andere auch. Ich schätze Bücher, aber trotzdem falte ich in so manches Buch mehr als 1000 „Eselsohren“. Probiert es auch mal – Ihr werdet es lieben! Orimoto ist die Kunst, Bücher mithilfe exakt gefalteter Eselsohren in 2- und 3- dimensionale Objekte zu verwandeln. Dafür gibt es einen japanisch klingenden Begriff. „ori“ bedeutet falten und „moto“ ist ein Begriff für Buch. Ein Orimoto ist eine Figur aus einem Buch.

Die Buchseiten werden wie beim Origami mit bestimmten Falttechniken in dreidimensionale Formen gebracht.

 

Die leichteten Orimotos sind zum Beispiel die Zettelwirtschaft, die kunstvolle Kerze, mein Igelchen, der Schutzengel und der Weihnachtsbaum.

Bastelangebote für unsere Kleinsten

Mit unseren Schulanfängern basteln wir zuerst ein Lesezeichen. Bei dem normalen Lesezeichen aus Papier, können sich die Kinder freientfalten. Auf dem vorgeschnittenen Streifen, können Sie mit Motivlochern Zahlen, Buchstaben und andere Formen ausstanzen und drauf kleben. Zum Schluss wird oben ein Bändchen angebracht was aus dem Buch schaut.

Leseklammern

Aus großen Aktenklammern machen wir für unsere Leser Leseklammern. Bei der ersten Ausleihe bekommt jeder Leser eine Leseklammer gratis dazu. Einmal im Jahr werden diese an einem Aktionstag angefertigt.

Malen und Basteln aus unseren Büchern

In unseren Bastelbüchern findet man jede Menge Anleitungen. In einer kleinen Gruppe, suchen wir uns eine Bastelanleitung aus. Gemeinsam lesen und erarbeiten wir diese Anleitung.

Büchertauschaktion

In unserer Bibliothek werden regelmäßig Bücher aussortiert. Die Bücher können kostenlos mit Nachhause genommen werden. Dafür spenden die Besucher uns wieder neuwertige Bücher.  

Lese- und Gesprächskreis

In der Zukunft möchte ich einen Lese- und Gesprächskreis anbieten. Zusammen suchen wir aus unserer Bibliothek ein Buch aus. In einer gemütlichen Runde mit Kaffee, Kakao und Keksen lesen wir gemeinsam dieses Buch. Dabei entwickeln sich, interessante Gespräche und neue Leseideen!

Lesungen

In der Vergangenheit hatten wir schon mehrere Lesungen, die immer gut besucht waren. Da keine finanziellen Mittel vorhanden sind, stellen Autoren gerne ihre neusten Werke kostenfrei bei uns vor, um sich selbst in der Öffentlichkeit einen Namen zu machen.

Unsere traditionelle Adventsaktion,

findet seit 2009 immer am ersten Freitag im Dezember statt. An diesem Tag werden immer verschiedene kleine Basteleien angeboten. Es werden auch Gedichte und Kurzgeschichten erzählt. Mit Kaffee, Kakao und Kuchen lassen wir das Jahr in einer gemütlichen Atmosphäre ausklingen.

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen, Kritik, wollen Sie Bücher spenden, oder anderweitig helfen?

Dann treten Sie gerne mit uns in Kontakt.

Adresse

Möringer Dorfstraße 47
39576 Stendal OT Möringen

Öffnungszeien

Montag : 16:30 - 18:00
Donnerstag : 16:30 - 19:00

Kontakt

0172 / 36 84 00 6
toms-buechertraum@web.de